Richtmaschine

Rovnacka.png

Zum Richten von Rohren dient eine 6-Walzen- oder vollautomatische 10-Walzen- Richtmaschine.

Die Verwendung einer 10-Walzen-Richtmaschine ermöglicht qualitativ hochwertige Richtergebnisse, schnelle Anpassung an eine neue Rohrgröße, manuelle Einstellkorrektur, Einstellungen in Rezepten speichern und Übersicht für die manuelle Steuerung über das Bedienpult.

Die Richtmaschine besteht aus:

  • Führungseinlaufrinne
  • Einlauftreiber zur Richtmaschine
  • Auszugstreiber
  • Auslaufrinne
  • Schutzabdeckung der Richtmaschine
  • Reinigung der Richtwalzen

Richtmaschine in der Praxis