Verpackungsanlage

Balení do svazku.png

Die Rohre oder Stäbe werden automatisch in eine 4-Kant- oder 6-Kant-Form abgelegt.

Nach Durchmesser der Rohre und der erforderlichen Bündelgröße wird automatisch ein Bündel erstellt

Die Bündel können weiter für die Endverpackung wie folgt verarbeitet werden:

  • Von Hand mit Stahlband umreift
  • Automatisch mit Stahl- oder Kunststoffband umreift
  • In Stretchfolie verpackt
  • Ausgestattet mit einem Etikett
  • Automatisch gewogen

Die Rohre können vor der Bündelung automatisch durchgeblasen und verstopft werden.

Auf die gleiche Weise können auch Stangen, Flachstahl oder L- Profile in einem Bündel verpackt werden.

Verpackungsanlage in der Praxis